Osten @ Ost - Nachrichten DE - Alle News / Beiträge! Osten & Ost News & Infos Osten @ Ost - Nachrichten DE - Osten Forum! Osten & Ost Forum Osten @ Ost - Nachrichten DE - Osten Links! Osten & Ost Kleinanzeigen Osten @ Ost - Nachrichten DE - Osten Links! Osten & Ost Videos Osten @ Ost - Nachrichten DE - Foto-Galerie! Osten & Ost Foto - Galerie Osten @ Ost - Nachrichten DE - Osten Links! Osten & Ost Web - Links Osten @ Ost - Nachrichten DE - Osten Witze! Osten & Ost Witze

 OST-Nachrichten.de: News, Infos & Tipps zum Osten 

Seiten-Suche:  
 Osten @ Ost Nachrichten <- Startseite    Anmelden oder Einloggen
 Heute wurde noch kein neuer Artikel veröffentlicht !
 
Interessante neue
News und Infos @
Ost-Nachrichten.de:
So schön ist Caravaning: Mitteldeutschlands größte Reisemesse TC in Leipzig ...
Seniorenhandy @ Senioren-Page.de
Seniorenhandy - Senioren & Seniorinnen telefonieren mobil!
Foto: Screenshot  Kuba-News.de!
Kuba-News.de: Kuba News, Infos & Tipps !
Foto: Screenshot Russland Shop @ Russland-News-247.de
Russische Produkte im neuen Russland-Shop!
Foto: Screenshot kreuzfahrten-247.de.
Kreuzfahrt News & Kreuzfahrt Infos @ Kreuzfahrten-247.de!
Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Osten Shopping @ Amazon

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Who's Online
Zur Zeit sind 94 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten!

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Urlaubs - Werbung
Sprachlernsoftware 24 Fremdsprachen lernen

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Ost Nachrichten DE Rubriken
Ost-Berlin -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Ost-Berlin(27.04.2017)
Ost-Deutschland -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Ost-Deutschland(23.09.2017)
Ostgebiete (ex) -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Ostgebiete (ex)(26.12.2016)
Ost-Europa -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Ost-Europa(17.09.2017)
Naher Osten -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Naher Osten(22.09.2017)
Ferner Osten -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Ferner Osten(21.09.2017)
Ost Afrika -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Ost Afrika(15.09.2017)
Ost Küste USA -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Ost Küste USA(18.09.2017)
Kuba -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Kuba(15.09.2017)
Zusätzliches -Rubrik bei Ost - Nachrichten DE - Nachrichten rund um das Thema Osten! Zusätzliches(17.08.2016)

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Geschenk - Tipp
Werbung

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Haupt - Menü @ Osten Online
@ OST Nachrichten DE
- Osten News
- Osten Links
- Osten Witze
- Osten Forum
- Osten Lexikon
- Osten Kalender
- Osten Bilder - Galerie
- Ost-Nachrichten Recherche

Redaktionelles
- Alle Ost-Nachrichten News
- Ost-Nachrichten Rubriken
- Top 5 bei Ost Nachrichten DE

Mein Account
- Log-In @ OST Nachrichten DE
- OST Nachrichten DE Account
- Mein Tagebuch
- Log-Out @ OST Nachrichten DE
- Account löschen

Interaktiv
- Link senden
- Bild senden
- Termin senden
- News / Beitrag senden
- Forum-Beitrag schreiben
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- OST Nachrichten empfehlen

Community
- OST Nachrichten Mitglieder
- OST Nachrichten Gästebuch

Information
- OST Nachrichten FAQ/ Hilfe
- OST Nachrichten Impressum
- OST Nachrichten AGB
- OST Nachrichten Statistiken

Accounts:
- Twitter
- google+

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Terminkalender rund um's Thema Osten bei Ost-Nachrichten.de
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Ausstellungen
Veranstaltungen
Treffen
Lesungen
Veröffentlichungen
Geburtstage
Sonstige Termine

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Sprachen-Interface
Sprache für das Interface auswählen


Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Seiten - Infos
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten - Mitglieder!  Mitglieder:11.528
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten -  Links!  Links:16
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten -  News!  News:14.611
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten -  Videos!  Videos:244
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten -  Kalender!  Termine:0
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten - Forum!  Forumposts:179
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:17
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:4.977
Ost-Nachrichten - News aus dem Osten -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Freie PresseMitteilungen
Kostenlos PresseMitteilungen mit sofortiger Veröffentlichung erstellen:
Rund ums Thema Casting Freie PresseMitteilungen

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Partei News & Partei Infos
Informieren Sie zu und informieren Sie sich über deutsche Parteien:
Rund ums Thema Casting Partei News & Partei Infos

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Seiten- & Surf-Tips
Ostsee Portal Parteien Portal

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Tipps für WebMaster
Suchmaschinen Optimierung Tips:
Suchmaschinen Optimierung Suchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen Optimierung Nuke:
Suchmaschinen Optimierung Nuke Suchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen Optimierung Drupal:
Suchmaschinen Optimierung Drupal Suchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen Optimierung Joomla:
Suchmaschinen Optimierung Joomla Suchmaschinen Optimierung
Suchmaschinen Optimierung Wordpress:
Suchmaschinen Optimierung Wordpress Suchmaschinen Optimierung

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

OST-Nachrichten.de - News & Infos rund um den Osten in aller Welt!

Naher Osten: Warnung vor Reisen nach Deutschland: Türkische Retourkutsche - die Türkei befindet sich im Rückwärtsgang, bewegt sich von der EU immer weiter weg!

Veröffentlicht am Dienstag, dem 12. September 2017 von Ost-Nachrichten.de


Ost Nachrichten DE Politik
Ost Nachrichten & Osten News | Rheinische Post
Rheinische Post

Martin Bewerunge zur Türkei:

Düsseldorf (ots) - Dass Ankara den Spieß umdrehen und vor Reisen in die Bundesrepublik warnen würde, war zu erwarten. Unwahrscheinlich indes, dass sich Türken abhalten lassen, Angehörige oder Freunde in Deutschland zu besuchen.

Sie wissen: Dort lebt man weitgehend in Frieden, Freiheit und Sicherheit. Und während Hoteliers an der türkischen Riviera das Ausbleiben deutscher Touristen umtreibt, dürften sich die Sorgen etwa an der Ostsee vor einbrechenden Buchungen von jenseits des Bosporus in Grenzen halten.

Die Hinweise des Auswärtigen Amtes auf das Risiko, in der Türkei willkürlich verhaftet zu werden, sind berechtigt. Das Land liefert dafür fleißig Belege.

Ankara mag auf der anderen Seite einen rüden Ton gegenüber Ausländern im deutschen Wahlkampf beklagen. Er ist freilich zu einem gewissen Teil durch die Meinungsfreiheit gedeckt - die es in der Türkei nicht mehr gibt.

Doch hierzulande wacht der Rechtsstaat auch darüber, wann Schärfe strafrechtlich relevant wird.

So belegt diese Retourkutsche im wahrsten Sinne des Wortes, dass sich die Türkei im Rückwärtsgang befindet. Von Europa bewegt sie sich immer weiter weg.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

(Eine Themenseite EU gibt es hier.)

Merkel zu Reisewarnung der Türkei für Deutschland: "Hier werden keine Journalisten inhaftiert!"
(Youtube-Video, RT Deutsch, Standard-YouTube-Lizenz, 11.09.2017):

Zitat aus Youtube: "Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gestern in Delbrück, Nordrhein-Westfalen, eine Wahlkampfveranstaltung abgehalten. Während dieser ging sie auch darauf ein, dass die Türkei eine Reisewarnung für Deutschland ausgesprochen hat. Diese wies sie ausdrücklich zurück.

Merkel erklärte: "Heute hat der Journalist Deniz Yücel Geburtstag. Er sitzt nach unserer Meinung völlig unbegründet im Gefängnis, sowie mindestens elf andere Deutsche. Ich will hier ganz deutlich auch sagen: Zu uns kann jeder türkische Staatsbürger reisen. Bei uns wird kein Journalist verhaftet, kein Journalist in Untersuchungshaft gesteckt. Bei uns herrscht Meinungsfreiheit und Rechtsstaatlichkeit und darauf sind wir stolz."

Am Samstag hatte das türkische Außenministerium eine Reisewarnung für Deutschland ausgegeben, in der türkische Bürger zur Vorsicht ermahnt werden.

Weiter heißt es, dass in Deutschland unter Duldung der Regierung Kundgebungen oder Demonstrationen von "Terrororganisationen" veranstaltet werden.

Deshalb raten die türkischen Behörden ihren Landsleuten, sich in der Bundesrepublik nicht auf politische Debatten einzulassen und sich von oben genannten Veranstaltungen fern zu halten.

Die Reisewarnung scheint eine Retourkutsche der türkischen Regierung zu sein, denn Mitte Juli hatte die Bundesregierung ihrerseits ihre Reisehinweise für die Türkei verschärft."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/30621/3731427, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Veröffentlicht von >> PressePortal.de << auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - dem deutschen Politik-Portal mit aktuellen Politik News und Artikeln

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Ost-Nachrichten.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Ost-Nachrichten.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Naher Osten: Warnung vor Reisen nach Deutschland: Türkische Retourkutsche - die Türkei befindet sich im Rückwärtsgang, bewegt sich von der EU immer weiter weg!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Ost-Nachrichten.de könnten Sie auch interessieren:


Aegyptisches-M ...

Sowjetisches-E ...

Berlin-Mitte-K ...

Berlin-Mitte-N ...

Ostdeutschland ...

Ostdeutschland ...

Diese Lexikon-Einträge bei Ost-Nachrichten.de könnten Sie auch interessieren:

 Heimkehrerlager Gronenfelde
Das Heimkehrerlager Gronenfelde war nach Ende des Zweiten Weltkrieges das zentrale Heimkehrerlager für deutsche Kriegsgefangene im Osten. Das Lager befand sich bei Frankfurt (Oder) südlich von Booßen an der Gabelung der Eisenbahnstrecken von Frankfurt nach Seelow und Rosengarten/Berlin. Heute befindet sich die Deponie Seefichten an gleicher Stelle. 1946 wurde die Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) von der Provinzialverwaltung und der Zentralverwaltung für deutsche Umsiedler beauftragt, ein Lage ...
 Heimkehrer
Als Heimkehrer im Sinne dieses Artikels werden im Volksmund Kriegsgefangene des Zweiten Weltkrieges bezeichnet, die nach Deutschland zurückkehren konnten. Die westlichen Alliierten hatten ihre deutschen Kriegsgefangenen im Wesentlichen bis Ende 1946 in ihre Heimat entlassen. Im April 1947 vereinbarten die Außenminister der Alliierten, dass auch die restlichen Kriegsgefangenen bis Ende 1948 in ihre Heimat zurückkehren sollten. Schätzungsweise drei Millionen deutsche Soldaten waren von 1941 ...
 Stalinismus
Ursprünglich bezeichnete der Begriff des Stalinismus in den 1920er Jahren in der Sowjetunion die Auffassungen der von Josef Stalin geführten Mehrheit in der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (Bolschewiki) im Kampf um die politische und theoretische Nachfolge Lenins - hauptsächlich in Auseinandersetzung mit dem Trotzkismus. Damals ironisierte Stalin die Begriffsbildung noch, Stalinismus sei eine besonders energische Verteidigung des Leninismus. Anzumerken ist auch, dass der Begriff Marxismus ...
 Konzentrationslager
Der Begriff bezeichnete in verschiedenen Epochen verschiedener Länder mehrere Arten von Sammel-, Internierungs- und Arbeitslagern. Sammellager für Kriegsgefangene, Strafgefangenen- und Strafarbeitslager waren schon längere Zeit verbreitet, daneben entwickelte sich ab dem 19. Jahrhundert die Form des Internierungs- oder Auffanglagers im Kontext von Vertreibung, Auswanderung und kolonialistischer Eroberung. Ursprünglich stammt der Begriff aus dem Spanischen. Verwendet wurde er erstmals während ...
 Nationalsozialistische Rassenhygiene
Die Nationalsozialistische Rassenhygiene (oder NS-Rassenhygiene) ist die zur Zeit des Nationalsozialismus betriebene Eugenik oder Rassenhygiene, die eine Radikalvariante der Eugenik darstellte. Die praktische Umsetzung erfolgte durch den Einfluss auf die Wahl der Geschlechts- und Ehepartner durch die Nürnberger Gesetze und Eheverbote, auf die Zwangssterilisation bei verschiedenen Krankheitsbildern und Bevölkerungsgruppen, durch Zwangsabtreibungen bis zur Vernichtung "lebensunwerten Lebens" im Ra ...
 Holocaust
Als Holocaust, auch Holokaust [ˈhoːlokaʊ̯st, holoˈkaʊ̯st] (vom griechischen ὁλοκαύτωμα, holokáutoma für "vollständig Verbranntes", d.h. "Brandopfer") oder als Shoa (Unheil, große Katasprophe) bezeichnet man heute im deutschen Sprachraum vor allem den Völkermord an mindestens 5,6[1] bis 6,4[2] Millionen Juden in der Zeit des Nationalsozialismus. Alle Menschen, die das NS-Regime als Juden definierte, waren auf ...
 Endlösung der Judenfrage
Als "Endlösung der Judenfrage", kurz "Endlösung" (englisch final solution, französisch solution finale), bezeichneten die Nationalsozialisten bis Ende 1940 die staatlich organisierte Vertreibung (Zwangsumsiedelung), ab August 1941 fast immer die systematische Ermordung möglichst aller Juden im deutschen Machtbereich, den Holocaust (1941-1945).[1] Dieser Euphemismus diente einerseits zur Tarnung dieses Völkermords nach außen, andererseits zur ideologischen Selbstvergewisserung, man löse ein reale ...
 Reichsfluchtsteuer
Die Reichsfluchtsteuer wurde 1931, während der Weimarer Republik eingeführt, um Kapitalflucht zu verhindern. Besteuert wurde bei Aufgabe des inländischen Wohnsitzes das Vermögen, sofern dieses 200.000 Reichsmark (RM) überstieg (RM 50.000 ab 1934). Der Steuersatz betrug 25 Prozent des Gesamtvermögens. Im nationalsozialistischen Deutschland traf die Reichsfluchtsteuer dann insbesondere auswandernde Juden. Diese waren zusätzlich noch u.a. durch die Dego-Abgabe an die Deutsche Golddiskontobank be ...
 Reichstagsbrand
Mit Reichstagsbrand wird der Brand des Reichstagsgebäudes in Berlin in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar 1933 bezeichnet. Der Brand beruhte auf Brandstiftung. Am Tatort festgenommen wurde Marinus van der Lubbe. Allerdings konnten die Umstände und vor allem die Täterschaft nicht einwandfrei geklärt werden und sind auch heute noch Gegenstand einer Kontroverse. Unbestritten sind die politischen Folgen. Bereits am 28. Februar wurde die Verordnung des Reichspräsidenten zum Schutz von Volk und ...
 Adolf Hitler
Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn, Österreich; †30. April 1945 in Berlin durch Suizid) war ab 1921 Parteichef der NSDAP, ab 1933 Reichskanzler und ab 1934 als "Führer und Reichskanzler" zugleich Regierungschef und Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches. Unter Hitlers Führung errichteten die Nationalsozialisten in Deutschland die Diktatur des "Dritten Reiches". Alle Oppositionsparteien wurden verboten, politische Gegner verfolgt und ermordet. Hitler und seine Anhänger betr ...

Diese Web-Links bei Ost-Nachrichten.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Frank Schöbel bei Frank-Schoebel.de
Beschreibung: Das wichtigste über Frank Schöbel, Kontakt, Autgrammadresse, Booking, Musik, Fotogalerie, Discographie und vieles mehr. Er war einer der erfolgreichsten Schlagersänger der DDR und blieb auch nach der Wende erfolgreich!
Hinzugefügt am: 29.04.2008 Besucher: 1300 Link bewerten Kategorie: Persönlichkeiten im Osten: Stars

 Frank Schöbel bei Frank-Schoebel.de
Beschreibung: Frank Schöbel (* 11. Dezember 1942 in Leipzig) ist ein deutscher Musiker. Er war einer der erfolgreichsten Schlagersänger der DDR und blieb auch nach der Wende erfolgreich!
Hinzugefügt am: 13.07.2008 Besucher: 837 Link bewerten Kategorie: Persönlichkeiten im Osten: Stars

 Hans Modrow bei Wikipedia
Beschreibung: Modrow galt innerhalb der SED als Reformer des sozialistischen Systems, mit relativ großen Sympathien für den sowjetischen Staatschef Michail Gorbatschow und dessen Kurs der Perestroika und Glasnost in der Sowjetunion.
Ab dem 8. Oktober 1989 bemühte er sich zusammen mit dem Dresdner Oberbürgermeister Wolfgang Berghofer um einen Dialog mit der oppositionellen Gruppe der 20. Im November 1989 wurde er Mitglied des Politbüros der SED und im Dezember stellvertretender Vorsitzender der in SED-PDS umbenannten Partei. Am 13. November wurde Modrow als Nachfolger Willi Stophs zum Ministerpräsidenten der DDR gewählt. Die DDR stand vor dem wirtschaftlichen Zusammenbruch und Proteste beherrschten das Straßenbild einiger Städte der DDR. Modrow versuchte in dieser Situation einen Dialog mit den DDR-Bürgerrechtlern aufzunehmen, um den drohenden Untergang der DDR zu verhindern. Am 5. Februar 1990 nahm er Vertreter der neuen oppositionellen Gruppierungen des zentralen Runden Tisches als Minister ohne Geschäftsbereiche in die Regierung auf. Es entstand die Regierung der nationalen Verantwortung.
Hans Modrow, Bundeskanzler Helmut Kohl, der Regierende Bürgermeister (West-Berlin) Walter Momper und im Hintergrund zwischen Kohl und Momper der Oberbürgermeister (Ost-Berlin) Erhard Krack während der Öffnung des Brandenburger Tores am 22. Dezember 1989Mit dem am 7. März 1990, kurz vor den ersten freien Wahlen zur Volkskammer am 18. März 1990, verabschiedeten sogenannten Modrow-Gesetz gab er DDR-Bürgern die Möglichkeit die Grundstücke, auf denen ihre Häuser standen, preiswert zu erwerben. Aus rechtlichen Gründen (weil z. B. die Eigentümer in den Westen geflohen waren) war in der DDR oftmals das Eigentum am Haus und am Grundstück getrennt. Nach der Wende (Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland) wurde Modrow Ehrenvorsitzender der PDS. Im Oktober 1990 wurde Modrow, dank eines Sondergesetzes über die Umgehung der 5-Prozent-Hürde durch Wahlerfolge ausschließlich in den neuen Bundesländern, Abgeordneter der PDS im Deutschen Bundestag!
Hinzugefügt am: 29.04.2008 Besucher: 894 Link bewerten Kategorie: Persönlichkeiten im Osten: Politiker

 Lothar de Maizière bei Wikipedia
Beschreibung: Lothar de Maizière (* 2. März 1940 in Nordhausen) ist ein deutscher Politiker (CDU). Am 18. November 1989 trat er als stellvertretender Vorsitzender des Ministerrates und als Minister für Kirchenfragen der DDR in die von Hans Modrow geführte DDR-Regierung ein. Nach der ersten freien Volkskammerwahl 1990 wurde er am 12. April 1990 zum Ministerpräsidenten der DDR gewählt, gleichzeitig wurde auch sein Kabinett bestätigt. Von August 1990 an war er zusätzlich auch Außenminister der DDR. Er selbst war weitgehend unbekannt, als er für die Volkskammerwahl 1990 als Spitzenkandidat der Allianz für Deutschland kandidierte. Der hohe Wahlsieg war eher auf die Erwartungen der DDR-Bevölkerung an die deutsche Wiedervereinigung und die D-Mark zurückzuführen, wofür die Ost-CDU eintrat, und ebenfalls auf die Popularität von Bundeskanzler Helmut Kohl, der de Maizières Wahlkampf unterstützte. Am Tag der Wiedervereinigung – dem 3. Oktober 1990 – wurde de Maizière zum Bundesminister für besondere Aufgaben in der von Bundeskanzler Helmut Kohl geführten Bundesregierung ernannt. Von diesem Amt trat er schon am 17. Dezember 1990 wegen Veröffentlichungen über seine angebliche Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Staatssicherheit der DDR (Stasi) zurück.
Hinzugefügt am: 29.04.2008 Besucher: 811 Link bewerten Kategorie: Persönlichkeiten im Osten: Politiker

 Peter-Michael Diestel bei Wikipedia
Beschreibung: Im Dezember 1989 war Diestel Mitbegründer der Christlich-Sozialen Partei Deutschlands (CSPD) und im Januar 1990 der Deutschen Sozialen Union (DSU), deren Generalsekretär er bis Juni war. Von März bis Oktober 1990 war Diestel Abgeordneter der Volkskammer und von April bis Oktober stellvertretender Ministerpräsident und als Nachfolger von Lothar Ahrendt Minister des Inneren der DDR im Kabinett von Lothar de Maizière. Im Juni 1990 trat er aus der DSU aus und wurde im August CDU-Mitglied!
Hinzugefügt am: 29.04.2008 Besucher: 898 Link bewerten Kategorie: Persönlichkeiten im Osten: Politiker

Diese Forum-Threads bei Ost-Nachrichten.de könnten Sie auch interessieren:

 So war das damals ? (Hans-Peter, 14.05.2017)

 Warum im Sommer? (Einsam52, 11.10.2014)

 Warum Castro alle Attentate überlebte (Aaron1, 16.07.2012)

Diese Forum-Posts bei Ost-Nachrichten.de könnten Sie auch interessieren:

  Und wenn sie danach gefragt wird block sie ab und erzählt eine Geschichte vom toten Pferd. Das hat sie bei Kohl gelernt. Da redet zwar Egomane Schröder das mit den Sanktionen endlich Schluss sei ... (Lara34, 17.07.2017)

  Ist denn nun geklärt was die Absturzursache war? Wobei ich da meine eigene Meinung habe. Wie kann denn die halbe Regierung in einem Flugzeug sitzen. Jeder vernünftig denkende Sicherheitsberater ... (Erwin3, 28.04.2017)

  Ich würde mich nicht wundern wenn die Jungs das Ding in Serie bauen und clever vermarkten. Es sieht zwar etwas gewöhnungsbedürftig aus, aber es erfüllt seinen Zweck. Und wenn man mit der Aststärke ... (Ralphi-K, 23.02.2017)

  Er war der Leiter der Wannsee-Konferenz vom 20. Januar 1942 in Berlin auf der die Endlösung der Judenfrage beschlossen wurde. Er war ein bedingungsloser Diener seines Herrn Heinrich Himmler und mög ... (Helmfried, 20.12.2016)

  Wir schreiben das Jahr 2016. Nach dem Muselkalender haben sie das Jahr 1438! Was war im christlichen Europa um 1438? Am 7. April - Herzog Philipp der Gute von Burgund gestattet der Grafschaft Hol ... (Erwin3, 31.10.2016)

  In der Eidesformel zur Ernennung heißt es eigentlich unter anderem – Schaden vom deutschen Volk abwenden. Aber was wollen sie von so einer menschenverachtenden Person erwarten? Und ich schreibe da ... (Dora39, 15.10.2016)

  Er fühlt sich seinen Wählern und vor allem dem bayrischen Mittelstand mehr verbunden als Merkel und ihre Speichellecker. Diese \"Russlandsanktionen\" waren der größe Schwachsinn der je der deutsche ... (Ralphi-K, 23.08.2016)

  Und warum nennt man dann U.v.d.L. noch Verteidigungsministerin? In dem Fall ist sie doch eindeutig Kriegsministerin. (Hans-Peter, 18.02.2016)

  Und was, bitteschön, ist dabei raus gekommen? In den Medien war nichts zu lesen. Außer, dass der dicke Gabriel Bundeskanzler werden will. (Erwin3, 10.11.2015)

  Dazu sollte gesagt werden, dass Louisiana früher mal ein französische Kolonie war. Und es ist schon ein Unterschied ob Essen und Tischkultur etwas bedeuten. (Lara34, 07.10.2015)


Diese News bei Ost-Nachrichten.de könnten Sie auch interessieren:

 Warnung vor Reisen nach Deutschland: Türkische Retourkutsche - die Türkei befindet sich im Rückwärtsgang, bewegt sich von der EU immer weiter weg! (Ost-Nachrichten, 12.09.2017)
Martin Bewerunge zur Türkei:

Düsseldorf (ots) - Dass Ankara den Spieß umdrehen und vor Reisen in die Bundesrepublik warnen würde, war zu erwarten. Unwahrscheinlich indes, dass sich Türken abhalten lassen, Angehörige oder Freunde in Deutschland zu besuchen.

Sie wissen: Dort lebt man weitgehend in Frieden, Freiheit und Sicherheit. Und während Hoteliers an der türkischen Riviera das Ausbleiben deutscher Touristen umtreibt, dürften sich die Sorgen etwa an der Ostsee vor ...

 Dirk Driesang: Türkei-Deal geplatzt? - Schlüssel Europas darf nicht in der Hand Erdogans liegen (F-PM.de, 09.09.2017)
Berlin, 7. September 2017. Wie die "Wiener Zeitung" meldet, geht gerade der sogenannte Türkei-Deal in die Brüche. Demnach hat die türkische Küstenwache ihre gegen Schlepper gerichteten Aktivitäten seit dem 15. August fast auf null reduziert. Dies gab die türkische Küstenwache auf ihrer offiziellen Homepage bekannt. Seither steigt die Zahl der Migranten, die über die Ägäis nach Europa strömen, wieder kontinuierlich an.

Dazu sagt Dirk Driesang, Mitglied im AfD-Bundesvorstand: "Kanzlerin Me ...

 Hotspot Oman (F-PM.de, 06.09.2017)
The Chedi Muscat präsentiert die Magie des Mittleren Osten

Temperaturen, die selten unter 22°C fallen und im Sommer bis an die 40°C Marke steigen - der Oman ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Hotspot. Der Staat im Osten der Arabischen Halbinsel ist bei vielen noch nicht als Urlaubsdestination bekannt, dabei hat die Schweiz Arabiens - wie das Sultanat auch genannt wird - einiges an Kultur, Erholung und landschaftlichen Reizen zu bieten. Der Oman, das Land von Sindbad dem Seefahrer und La ...

 Alice Weidel, AfD-Bundesvorstandsmitglied und Spitzenkandidatin, nimmt ihren Parteifreund Alexander Gauland in Schutz: Äußerung zu Özuguz war ''rhetorische Spitze'' / Es werde ''mit zweierlei Maß gemessen''! (Ost-Nachrichten, 05.09.2017)
Alice Weidel zu Alexander Gauland:

Bonn (ots) - Nach den umstrittenen Äußerungen des AfD-Politikers Alexander Gauland über die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, hat AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel ihren Parteifreund gegen die scharfe Kritik anderer Parteien in Schutz genommen.

"Da wird mit zweierlei Maß gemessen. Sigmar Gabriel hat 2012 gesagt, man müsse die Bundesregierung rückstandslos entsorgen und damals gab es keinen Aufschrei", erkl ...

 Digitale Risiken der Bundestagswahl (F-PM.de, 05.09.2017)
Hack & Leak, Fake News und Hacktivismus zählen zu den gefährlichsten Methoden von Cyberkriminellen im Vorfeld von Wahlen

München, 5. September 2017 - Die Bundestagswahlen befinden sich im Endspurt. Bislang scheinen die befürchteten Hackerangriffe auf Parteien, Behörden oder Politiker im Vorfeld der Wahlen ausgeblieben zu sein. Zudem macht der Verzicht auf E-Voting und elektronische Wahlsysteme eine Manipulation des Wahlvorgangs selbst unwahrscheinlich. Grundsätzlich gilt jedoch: Es gibt v ...

 Boris Pistorius (SPD), Niedersachsens Innenminister, appelliert nach Erdogans Boykottaufruf an die Deutsch-Türken, zur Bundestagswahl zu gehen! (Ost-Nachrichten, 19.08.2017)
Boris Pistorius zu Erdogans Boykottaufruf:

Osnabrück (ots) - Nach dem Boykottaufruf aus der Türkei hat Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) die türkischstämmigen Wähler in Deutschland dazu aufgerufen, jetzt erst recht zur Bundestagswahl zu gehen.

In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) sagte Pistorius: "Natürlich sollen die Deutsch-Türken von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen." Der Innenminister fügte hinzu: "Sie sollen sich bewus ...

 Leif Miller, NABU-Bundesgeschäftsführer, fordert: Die Hälfte für die Natur - mindestens 50 Prozent der deutschen Meeresschutzgebiete müssen nutzungsfrei bleiben! (Ost-Nachrichten, 19.08.2017)
Leif Miller zur Zukunft der deutschen Meeresschutzgebiete:

Kiel (ots) - Um auf die bedrohte Vielfalt in den heimischen Meeren aufmerksam zu machen, ist der NABU unterwegs auf einer zehntägigen Segelreise durch die Nord- und Ostsee.

Zur Halbzeit der "NABU macht Meer-Tour" machte die Crew des Traditionsseglers "Ryvar" am heutigen Samstag in Kiel fest. Dort stand die Debatte um die Zukunft der deutschen Meeresschutzgebiete im Mittelpunkt.

"Mindestens 5 ...

 China und die USA haben sich auf Sanktionen verständigt: Nordkorea ist die erste ernste außenpolitische Bewährungsprobe für den sprunghaften US-Präsidenten Donald Trump! (Ost-Nachrichten, 09.08.2017)
Martin Kessler zu Nordkorea:

Düsseldorf (ots) - Das kommunistische Nordkorea ist derzeit der gefährlichste Staat der Welt. Von ihm geht die größte Bedrohung des Weltfriedens aus, selbst ein Atomkrieg scheint möglich.

Da ist es zumindest etwas beruhigend, dass China und die USA sich nun auf Sanktionen verständigt haben. Die signalisieren Nordkoreas Diktator Kim Jong Un, dass er sich auch auf seinen bisherigen Verbündeten in Peking nur noch bedingt verlassen kann.
 Deutschland erwartet den 100.000. Flüchtling des Jahres 2017: Bisher kamen aus Syrien 18.334, aus Nigeria 14.552 und aus Afghanistan 8.550 Flüchtlinge! (Ost-Nachrichten, 25.07.2017)
Zur Zahl der Flüchtlinge 2017:

Düsseldorf (ots) - Deutschland erwartet in diesen Tagen den 100.000. Flüchtling des Jahres 2017.

Im Juli wurden nach Angaben der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe) unter Berufung auf ein ihr vorliegendes internes Lagebild der Bundesregierung bislang 8236 Flüchtlinge registriert.

In den ersten sechs Monaten waren es zuvor 90.389 gewesen.

Wie die Redaktion weiter berichtet, g ...

 Flüchtlingsorganisation Sea Eye: Die Mission ''Defend Europe'' der Identitären Bewegung vor der libyschen Küste ist ein ''mörderisches Spiel'' und gesetzeswidrig! (Ost-Nachrichten, 18.07.2017)
Zur Mission "Defend Europe" der Identitären Bewegung:

Heilbronn (ots) - Die private Hilfsorganisation Sea Eye rechnet damit, dass das Schiff, mit dem die rechtsextreme Identitäre Bewegung Flüchtlinge im Mittelmeer stoppen möchte, noch in dieser Woche vor der libyschen Küste sein wird.

"Wir haben mit den Identitären natürlich keinen Kontakt, aber verfolgen ihre Propagandakanäle und bekommen mit, was sie vorhaben", sagte Hans-Peter Buschheuer, Sprecher und Koordinato ...

Werbung bei Ost-Nachrichten.de:





Warnung vor Reisen nach Deutschland: Türkische Retourkutsche - die Türkei befindet sich im Rückwärtsgang, bewegt sich von der EU immer weiter weg! @ Berlin-News.Net

 
Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Online Werbung

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Ost Nachrichten DE Politik
· Weitere News von Ost-Nachrichten


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Ost Nachrichten DE Politik:
NVA Generäle Goldbach, Leonhardt, Paduch zur Rolle der NVA bei CSSR-Intervention 1968!


Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Online Links

Osten & Ost - Nachrichten, Forum, Links u.v.m.! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Osten Online: Ost - Nachrichten DE informiert rund um das Thema Osten - Ost News & Osten News / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung